ATELIERHAUS LANG, 2000
DIEZINGER & KRAMER, EICHSTÄTT
Das Atelierhaus in Eichstätt trat an die Stelle seines baufälligen Vorgängers und atmet durch die schwarze Fassade und die großen, unregelmäßigen Fensteröffnungen gleichsam „ein und aus“. Einerseits sehr bescheiden und kontextuell, besitzt es doch ein hohes Maß an Expressivität.

Bauherr:   Günter Lang
Nutzfläche:  490 m²
Baukosten:  210.000 €